Date mit Girlfag

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Nach unten

Date mit Girlfag Empty Date mit Girlfag

Beitrag  Ein_fragender_Gast am Do 08 Aug 2019, 3:00 am

Hallo,

ich weiß ich bin hier irgendwie falsch, aber nur Ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen.

ich bin schwul, nach x-Jahren innerer Verdrängung, aber ich komm damit gut zurecht. Ich hatte bis Mitte 20 nur Sex mit Frauen, war schön, aber hat immer etwas gefehlt.

so, komme schon zum Punkt. War vor kurzem im gay-chat habe eine girlfag kennengelernt. Gebe zu ich wußte nicht daß es sowas gibt.

Wir chatten, sie hat wohl sexuelles Interesse an mir, mich reizt der Gedanke auch sehr.
Sie aktiv, ich passiv.

Üblicherweise treffe ich mich paar mal mit den Leuten, bevor ich in Sex einwillige. Chat bedeutet nicht viel-

SO, jetzt die Frage; WIE gehe ich im normalen Persönlichen Umgang mit Ihr um?
Wie Frau? das wird wohl falsch sein
Wie Mann? wird schwer bin das nicht gewöhnt, hat hübsches Frauengesicht
meine Schwulen Männer hätte jeder als hetero eingestuft

am besten wie sehr schwulen Mann behandeln, und ich geb ihr das Gefühl, daß sie der dominanterer Teil ist?

zudem sollte es zu Sex kommen, könnte es passieren, daß ich in meine Hetero-Rolle falle, wie ichs aus meiner Jugend gewohnt bin.

macht die Frage Sinn?
wenn nicht, ich wollte Euch nicht aufhalten, Ihr habt es ja noch komplizierter als ich....

Oder gar nicht lange nachdenken einfach wie interessanten eigenwilligen MANN behandeln und im passenden Moment den Rücken zuwenden und die Hosen runterlassen? bei Männern funktioniert das immer Date mit Girlfag 803743774

Ein_fragender_Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Date mit Girlfag Empty Re: Date mit Girlfag

Beitrag  miandyu am Do 08 Aug 2019, 2:26 pm

Hallo Gast ,

also erstmal macht es dich sehr sympathisch, dass du dir im Vorfeld schon darüber Gedanken machst, das zeigt, dass du empathisch bist und niemanden verletzen willst.
Dass du hier "falsch" bist, kann ich also überhaupt nicht bestätigen und deine Fragen machen auch alle absolut Sinn. Smile Du hättest dich, sofern dich das Thema generell auch unabhängig von dem Date, interessiert also ruhig auch anmelden können, hier sind nicht "nur" GF und GD erlaubt und es waren soweit ich das mitbekommen hab immer mal auch andere schwule / bisexuelle Männer im Forum, Trans Personen etc. Smile

Wie du mit ihr umgehen sollst ist leider pauschal gar nicht so leicht zu beantworten, da nicht jede GF gleich ist.
Weiblich und schwul ist ja nicht das gleiche wie trans (manchmal aber eine Art "Vorstufe" , dh viele schwule Trans Männer haben sich vorher als GF geoutet, aber das trifft eben nicht auf jede/n zu) demnach muss es gar nicht zwingend falsch sein, sie als Frau zu sehen und zu behandeln, im Zweifelsfall würde ich sie einfach fragen ob ihr irgendwas besonders wichtig ist, worauf du achten sollst, bei eurem Treffen oder ob es etwas gibt, was sie so gar nicht mag o.ä. - ich glaube nicht, dass sie über diese Frage böse ist. Ansonsten würde ich den "Ablauf" gar nicht zu sehr durchdenken, damit machst du dich nur unnötig verrückt, den groben Plan habt ihr ja scheinbar schon gemacht, alles andere wird schon laufen! Smile
Schau vielleicht einfach, wie du auch selber schreibst, dass du nicht zwischendurch in die Mann/Frau/Hetero Rolle verfällst und nimm dich im Zweifelsfall kurz zurück wenn du unsicher bist und schau was von ihrer Seite passiert und ansonsten ist es ja auch nie verboten währenddessen zu kommunizieren, das ist immer besser als sich die ganze Zeit unwohl und unsicher zu fühlen.

Noch eine allgemeine Frage:
Du schreibst beim Sex mit Frauen hat dir immer etwas gefehlt. Bist du beim Sex mit Männern auch grundsätzlich passiv und lag/liegt es eher daran oder am großen ganzen und dem Geschlecht selbst? Für mich liest sich dein Text nämlich eher nach bi als nach schwul, da eine GF zwar schwul , aber optisch und körperlich ja dennoch eine Frau ist. Daher war mein Gedanke, dass du Frauen ggf schon (auch) anziehend findest, nur der Art und Weise wie (hetero-)Frauen und Männer Sex haben vielleicht nicht viel abgewinnen konntest (zB in Bezug auf deinen aktiven Part).

miandyu

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 15.12.14

Nach oben Nach unten

Date mit Girlfag Empty Re: Date mit Girlfag

Beitrag  Ein_fragender_Gast am Do 08 Aug 2019, 6:54 pm

Hallo miandyu,

erstmals Danke für Deinen netten ausführlichen Beitrag.

Du hast wahrscheinlich recht nicht zu viele Gedanken machen (ich neige dazu Plan A-C im Kopf zu erstellen um vorbereitet zu sein) verbal und körperlich behutsam vorzugehen, sich ranzutasten.
Es steht ja noch alles ganz am Anfang, es kann sich noch alles in Luft auflösen. Der Gedanke wenn es klappen würde, fühlt sich gut an, das meine ich aber nicht nur sexuell,(ja auch das), aber da ist mehr.

zu meiner Sexualität; wenn ich schreibe der Sex mit Frauen war schön; das waren meine Freundinnen, die mochte ich sehr, da war Romantik, küssen, streicheln usw und nicht nur der Akt an sich. Diesen Teil meines Lebens möchte ich keinesfalls missen. Bei meinen ersten Freund wars das gleiche nur der Akt als solches, das war DER Unterschied.

ich bin sicher nicht 100% schwul, rückblickend war ich aber nie 100% hetero. Bin sicher bi, habe aber seit vielen Jahren Keine körperlichkeit zu Frauen gesucht, weil es mich nicht, ja interessiert hat.
Bin mit Männern nicht ausschließlich passiv, aber ohne könnte ich keine längere erotische Beziehung führen. Du hast auch recht ich bin deswegen zu Männern gekommen.
Für mich ist die Beziehung mit Mann genau gleich mit Alltagsproblemen wie mit einer Frau.
Ich sagte einen Freund mit dem ich aufgewachsen bin"mit Mann hast du die gleichen Probleme, Streitereien, Freuden usw wie mit Frau, nur der Sex ist besser" Laughing

vielleicht sind das gute Voraussetzungen, daß wenn es klappt, auch klappt.
DANKE & LG

Ein_fragender_Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Date mit Girlfag Empty Re: Date mit Girlfag

Beitrag  miandyu am So 11 Aug 2019, 10:14 pm

Freut mich wenn ich etwas weiterhelfen konnte. Berichte uns gern, wie es gelaufen ist, wenn du magst.. ich denke das wäre für die meisten hier interessant zu lesen. Smile

Du bist übrigens nicht der 1. Mann, der mir erzählt dass er Sex mit Frauen grundsätzlich gut findet, vor allem in Bezug aufs Vorspiel.. beim Akt selbst aber bevorzugt passiv ist und ein Strap on für die meisten Hetero-Frauen aber ja eher ein no go ist und dadurch dann zu Sex mit Männern gekommen ist. Wenn das bei dir auch so ist, ist eine GF sicher die richtige Richtung für dich...oder auch ein MMF 3er , falls sich da mal was ergibt.

miandyu

Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 15.12.14

Nach oben Nach unten

Date mit Girlfag Empty Re: Date mit Girlfag

Beitrag  Ein_fragender_Gast am So 11 Aug 2019, 10:46 pm

Hallo miandyu,

vorab Danke daß Du mich mit offenen Armen unterstützt hast.

Ja mach ich, es kann aber paar Wochen dauern, oder noch scheitern.
Wir beschnuppern uns noch, kann immer noch am menschlichen scheitern.

Ach ja, die Hetero-Männer. Ich sag nur so viel; Du kannst Dir nicht vorstellen wieviele verheiratete Familienväter ob jung und alt im gay-chat auf schnellen Sex aus sind. Erst gestern hat mich einer aus seinem Familienurlaub per Smartphone um Treffen gefragt (habe abgesagt).

3er Twisted Evil
step by step Date mit Girlfag 803743774

Ein_fragender_Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Date mit Girlfag Empty Re: Date mit Girlfag

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten